Mein Dashboard

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenservice
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

Online-Training - Grundlagen der Digitalisierung in der Automatisierung (DI-INTRO)

  • Digitalisierung ist die Antwort auf die drängendsten Anforderungen unserer Zeit in der Automatisierung – nämlich zunehmend kürzere Aktualisierungszyklen der Produkte und Technologien, sowie einer immer größeren geforderten Flexibilität bei der Produktion. Entdecken Sie ganzheitliche Digitalisierungskonzepte der Zukunft und nehmen Sie diese Ideen und Lösungen mit, um anschließend fundierte Entscheidungen für die Zukunft Ihres Unternehmens treffen zu können. Dieser Kurs gibt einen Einstieg in die Digitalisierung im Umfeld der diskreten Fertigung und vermittelt Ihnen einen Überblick über aktuelle Trends und welche Produkte im Portfolio von Siemens Digital Industries Sie bei der Digitalisierung unterstützen.

Ziele

  • Sie haben einen Überblick über die aktuellen technischen Entwicklungen im Bereich der diskreten Automatisierung. Sie kennen die Technologien, um die Möglichkeiten der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen effizient auszuschöpfen. Sie sind in der Lage, diese Ideen und Lösungen zu bewerten und fundierte Entscheidungen für die Zukunft Ihres Unternehmens zu treffen.
Typ Online-Training
Dauer 2 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  •  
    • Entscheider
    • Projektplaner
    • Automatisierer
    • Vertriebspersonal

Inhalte

  •  
    • Standardisierung als Grundlage der Digitalisierung
    • Continuous Integration - Methoden und Prozesse, um die Softwareentwicklung zu optimieren und gleichzeitig die Qualität der Ergebnisse zu verbessern
    • Gemeinsames Arbeiten mehrerer Anwender an einem Projekt
    • Versionierung und automatisches Testen
    • Engineering Automation Workflow (TIA Openness, TIA Add-Ins, SiVArc)
    • Simulation auf Maschinenebene (PLCSIM Advanced, SIMIT, NX MCD)
    • Simulation auf Linien- und Anlagenebene (Simcenter/Amesim, Tecnomatix Process Simulate & Plant Simulation)
    • Machine Connectivity und Integration (OPC UA, MQTT, PROFINET TSN, 5G)
    • Industrial IoT & IT/OT-Konvergenz
    • Cybersecurity

Teilnahmevoraussetzung

  •  
    • Grundkenntnisse der Automatisierungstechnik
    • Grundlegende Kenntnisse von TIA Portal

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull starfull star half star (4,0 von 5 bei 3 Bewertungen)
Kontakt