Mein Dashboard

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

|
  1. Online-Training
  2. Bedien- und Beobachtungssysteme
  3. TIA-SIVARC - Beschreibung

Online-Training SiVArc - Möglichkeiten der automatischen Visualisierungsgenerierung (TIA-SIVARC)

  • Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch einfache praktische Übungen an einem SIMATIC-Anlagenmodell. Dieses besteht aus einem Automatisierungssystem S7, Dezentraler Peripherie ET200, Touchpanel, Antrieb und einem Bandmodell.

    Um Sie auch in Ihrer persönlichen Lernumgebung (eigenes Büro /Homeoffice) bestmöglich betreuen und optimal schulen zu können, haben wir ausgewählte Trainings für Sie in Form eines digitalen Online-Trainings umgesetzt. In Live-Theorievorträgen unserer Fachreferenten vermitteln wir Ihnen, unter Zuhilfenahme unserer virtuellen Lernumgebung für praktische Übungen, praxisnah vollumfänglich die in den Lernzielen beschriebenen Trainingsinhalte. In unserem virtuellen Klassenzimmer steht Ihnen unser Fachreferent auch während Ihrer individuellen praktischen Übungen jederzeit für vertiefende Fragen und Fachgespräche zur Verfügung.

    Die einfachen technischen Voraussetzungen, siehe unten.

Ziele

  • Ihr Weg zum anlagenweiten Vereinheitlichen der Visualisierung von Bedienoberflächen bei deutlicher Reduzierung des Engineering Aufwands. Das erreichen Sie durch automatisches Generieren und Erstellung der Visualisierungen basierend auf dem Programmcode der Steuerung und entsprechende Visualisierungsobjekte im Rahmen übergreifende Bibliothekskonzepte.
  • Es werden ihnen Grundlagen vermittelt und im weiteren Verlauf auf die verschiedenen Möglichkeiten und Konzepte, die SiVArc bietet, eingegangen. Sie werden so Schritt für Schritt eine Visualisierungsgenerierung projektieren. Als Basis zur Erstellung der Visualisierungsgenerierung wird mit einem standardisiertem SPS Projekt gearbeitet.
  • Im Training vertiefen sie ihr erlerntes theoretisches Wissen durch praktische Übungen. Sie können am Ende des Trainings eine komplette Visualisierungsgenerierung eigenständig projektieren.
Typ Online-Training
Dauer 1 Tag
Sprache de

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Projektierer
  • Inbetriebsetzer

Inhalte

  • Anforderungen an das SPS-Projekt in der Standardisierung und Strukturierung
  • Planung einer automatischen Visualisierung
  • Automatische Bildgenerierung
    • Layouterstellung
    • Navigation
    • Erweiterte Positionierung
    • Überlaufbilder
    • Erzeugung von Popups
  • Fehlersuche und Analyse der generierten Visualisierung

Teilnahmevoraussetzung

  • Grundkenntnisse in SIMATIC TIA Portal Step 7 entsprechend TIA-PRO2 und TIA Portal WinCC Advanced entsprechend TIA-WCCM

Hinweise

  • In diesem Kurs arbeiten Sie mit der Software SIMATIC STEP 7 und WinCC Advanced auf Basis TIA Portal

Downloads