Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

Programmieren SINUMERIK 828D / 840D sl mit SINUMERIK Operate (NC-SINOP-P)

Kurzbeschreibung

  • In diesem Kurs erlernen Sie die Programmierung von Teileprogrammen mit DIN 66025, ShopMill und ShopTurn mit ausgewählten Hochsprachenbefehlen sowie das Erstellen von Anwenderprogrammen.

Ziele

  • In diesem Kurs erlernen Sie die Programmierung von Teileprogrammen mit DIN 66025, ShopMill und ShopTurn mit ausgewählten Hochsprachenbefehlen sowie das Erstellen von Anwenderprogrammen.
  • Die praktischen Programmierübungen an unseren Trainingsgeräten sind ein wichtiger Bestandteil des Kurses. Dadurch lässt sich das Wissen noch anschaulicher vermitteln und der Lernerfolg kann gesteigert werden. Die Übungen können alternativ in DIN 66025 und/oder ShopMill bzw. ShopTurn ausgeführt werden.
  • Nach Kursteilnahme sind Sie in der Lage, selbständig Teileprogramme zu erstellen und Werkstückzeichnungen in ein Programm zu überführen. Durch Ihr erworbenes Know-how lässt sich der Zeitbedarf für die Programmierung erheblich reduzieren.
Typ Präsenztraining
Dauer 5 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • CNC-Programmierer
  • Maschinenführer
  • Fertigungsvorbereitung

Inhalte

  • SINUMERIK Systemübersicht, Konfigurationsvarianten
  • Betriebsarten, Bedienbereiche, Bedienelemente
  • Dateisystem, Editor
  • Programmierung mit DIN 66 025 und ausgewählten Hochsprachenbefehlen oder
  • Programmierung mit Shopmill/Shopturn und ausgewählten Hochsprachenbefehlen
  • Unterprogrammtechnik
  • Koordinatensysteme und FRAME-Konzept
  • Werkzeugkorrekturen
  • Variablen, Rechenparameter und Systemvariablen
  • Programmsprünge und Kontrollstrukturen
  • Makrotechnik
  • Programmieren mit Standardzyklen
  • Datensicherung von Programmen
  • sicheres statisches Schwenken einer Rundachse (B-Achse)
  • Haupt- und Gegenspindelprogrammierung (6 Musterfälle)
  • Praktische Programmierübungen an Trainingsgeräten

Teilnahmevoraussetzung

  • Es wird empfohlen den Kurs NC-SINOP-B vor diesem Kurs zu besuchen.

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull starfull star empty star (3,9 von 5 bei 38 Bewertungen)