Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

Online-Training - SIMATIC Programming 2 in the TIA Portal (TIA-PRO2)

  • Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) bildet die Arbeitsumgebung für ein durchgängiges Engineering mit SIMATIC STEP 7 und SIMATIC WinCC.

    Das zweite Online-Training der SIMATIC TIA Portal Programmierausbildung knüpft an die im Training SIMATIC S7 TIA Portal Programmieren 1 erworbenen Kenntnisse bezüglich TIA Portal inkl. STEP 7, SIMATIC S7, Bedienen & Beobachten und PROFINET IO an. Sie erweitern Ihr Wissen um den Aspekt der komplexen Operationen und erhalten einen Einblick in die Programmiersprachen Anweisungsliste (AWL), Structured Control Language (SCL) und S7-GRAPH. Nebender Analogwertverarbeitung und Datenverwaltung mit komplexen Datentypen wird auch die programmtechnische Fehlerauswertung und -behandlung betrachtet. Darauf aufbauend erlernen Sie, Meldungen auf dem Bedien- und Beobachtungssystems (HMI) anzuzeigen. Durch die vermittelten Kenntnisse gewinnen Sie neue Impulse und Ideen zur effizienten SPS-Programmierung.

    Um Sie auch in Ihrer persönlichen Lernumgebung (eigenes Büro /Homeoffice) bestmöglich betreuen und optimal schulen zu können, haben wir ausgewählte Trainings für Sie in Form eines digitalen Online-Trainings umgesetzt. In Live-Theorievorträgen unserer Fachreferenten vermitteln wir Ihnen, unter Zuhilfenahme unserer virtuellen Lernumgebung für praktische Übungen, praxisnah vollumfänglich die in den Lernzielen beschriebenen Trainingsinhalte. In unserem virtuellen Klassenzimmer steht Ihnen unser Fachreferent auch während Ihrer individuellen praktischen Übungen jederzeit für vertiefende Fragen und Fachgespräche zur Verfügung. Die einfachen technischen Voraussetzungen, siehe unten.
    Auch als Präsenztraining verfügbar

    Fördern Sie Ihren individuellen Wissensaufbau über dieses Training hinaus durch Nutzung unserer digitalen, innovativen Lernplattform SITRAIN access. Es stehen Ihnen sämtliche modulare Lerninhalte, Lernerfolgskontrollen und Übungen in einer virtuellen Trainingsumgebung für einen nachhaltigen Lernerfolg zur Verfügung. Voraussetzung für die uneingeschränkte Nutzung aller Lerninhalte ist der Erwerb eines SITRAIN access Zugangs .

    Beim gleichzeitigen Kauf dieses Trainings und eines SITRAIN access Zugangs, erhalten Sie SITRAIN access für ein Jahr zum Sonderpreis von 395, - €.*

    Um von dieser Aktion zu profitieren, geben Sie bei der zusätzlichen Buchung des SITRAIN access Zugangs den Promotioncode „Bundle 2021“ an.
    SITRAIN access Bundleangebot

Ziele

  • Nach dem Kursbesuch können Sie:
    • das Zusammenspiel der TIA-Komponenten verstehen
    • klassische Programmentwurfsmethoden einsetzen
    • umfangreiche Programmieraufgaben lösen
    • weiterführende Funktionen, wie z.B. indirekte Adressierung, in STEP 7 programmieren
    • Datenverwaltung mit dem Automatisierungssystem SIMATIC S7 realisieren
    • Systembausteine und Bausteine aus der Standardbibliothek von STEP 7 einsetzen
    • klassische Software-Fehlerbehandlung und -auswertung programmieren
    • Meldungen des Bedien- und Beobachtungssystems (HMI) projektieren
    • Komponenten des TIA-Systems bestehend aus SIMATIC S7, HMI und PROFINET IO konfigurieren
  • Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch zahlreiche praxisorientierte Übungen in unserer virtuellen Lernumgebung an einem TIA-Anlagenmodell. Dieses besteht aus einem Automatisierungssystem SIMATIC S7-1500, Comfort Panel TP700 und einem virtuellen Bandmodell.
Typ Online-Training
Dauer 5 Tage
Sprache en

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Inbetriebsetzer
  • Projektierer

Inhalte

  • Hilfsmittel zur Programmerstellung (z. B. Struktogramme)
  • Analogwertverarbeitung
  • Funktionen, Funktionsbausteine und Multi-Instanzen am Beispiel der IEC-konformen Timer/Zähler (International Electrotechnical Commission)
  • Sprungbefehle und Akku-Operationen
  • Indirekte Adressierung
  • klassische Software-Fehlerbehandlung /-auswertung mit Fehler-Organisationsbausteinen (OBs)
  • Auswerten von Diagnosedaten
  • Fehler-Suche und Meldungen mit einem HMI-Gerät (Touchpanel)
  • Einführung in die Structured Control Language (SCL)
  • Vertiefung der Inhalte durch praxisorientierte Übungen in der virtuellen Lernumgebung.

Teilnahmevoraussetzung

  • SIMATIC S7-Kenntnisse entsprechend TIA-PRO1 und praktische Erfahrung in der Anwendung der Kenntnisse.
  • Sie können den zur Verfügung stehenden Online-Eingangstest nutzen, um sicherzustellen, dass der von Ihnen gewählte Kurs Ihren Kompetenzen entspricht.
  • Link

Hinweise

  • Dieses Training wird auf Basis SIMATIC S7-1500 und der Software SIMATIC STEP 7 auf Basis TIA Portal durchgeführt.

  • Beim gleichzeitigen Kauf dieses Trainings und eines SITRAIN access Zugangs, erhalten Sie SITRAIN access für ein Jahr zum Sonderpreis von 395, - €.*

  • Um von dieser Aktion zu profitieren, geben Sie bei der zusätzlichen Buchung des SITRAIN access Zugangs den Promotioncode „Bundle 2021“ an.
    • Dieses Angebot gilt ausschließlich für Personen mit Wohnsitz bzw. Niederlassung in Deutschland und ist bis einschließlich 30. September 2021 gültig.
  • Weitere Information zu SITRAIN access finden Sie unter http://www.siemens.de/sitrain-access.

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull starfull starfull star (5,0 von 5 bei 7 Bewertungen)