Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

|
  1. Smart Infrastructures
  2. Gebäudetechnik
  3. BC-KNXBK - Beschreibung

KNX - Basiskurs (zertifiziert durch KNX Association) (BC-KNXBK)

Kurzbeschreibung

  • In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Datenübertragung KNX - Kommunikationstechnik kennen. Wesentliche Inhalte sind die Projektgliederung, Projektierung, Inbetriebnahme und Servicearbeiten mit der Engineering - Tool - Software (ETS). Sie erlernen hierbei die Umgangsweise mit dem neuesten Softwaretool, der ETS.

Ziele

  • Während des Trainings werden Sie Ihre neu erworbenen Kenntnisse anhand von Übungen umsetzen und Ihren Lernerfolg steigern. Am Ende des Kurses stehen dann noch die theoretische und praktische KNX-Prüfung. Nach erfolgreichem Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie das KNX-Zertifikat und können dann den KNX-Partnervertrag abschließen.
Typ Präsenztraining
Dauer 5 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Inbetriebsetzer
  • Projektierer
  • Servicepersonal
  • Instandhalter
  • System Integratoren

Inhalte

  • Theorie:
    • Einführung in das Konzept des KNX Bus
    • Systemargumente
    • Technischer Systemüberblick (Kommunikation)
    • Prinzipielles Design der KNX-Busgeräte
    • Installationsregeln
    • Netzwerkstruktur (Topologie)
    • Medien (Twisted Pair und Funk)
    • Protokollstrukturen (Telegramm)

  • Praxis:
    • Arbeiten mit dem universellen KNX Engineering Tool ETS ab Version 5.6
    • Realisierung gebäudetechnischer Funktionen wie
    • Beleuchtung schalten und dimmen
    • Sonnenschutzsteuerung
    • Zentralfunktionen
    • Grundlagen der Einzelraumregelung: Heizen und Kühlen
    • Einfache Logik und Anzeigen
    • Realisierung von netzwerkübergreifenden Funktionen (Arbeiten mit Kopplern)

Teilnahmevoraussetzung

  • Kenntnisse der VDE 0100 Installationstechnik
  • Erfahrungen im Arbeiten mit WINDOWS ab Version 7

Hinweise

  • Es wird die ETS5 geschult.
  • Wenn Zeit bleibt, werden auch weiterführende Themen wie DALI und Raumbediengeräte behandelt.

  • Trainingszeiten regulär

  • Montag – Donnerstag: 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Die Trainingszeiten können im Verlauf des Kurses nach direkter Absprache noch angepasst werden.
  • Freitag: 08:30 Uhr – 14:00 Uhr

Downloads