Mein Dashboard

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

|
  1. Learning Journeys
  2. TIA-SAF-LJ - Beschreibung

Learning Journey - Fehlersichere Steuerungen programmieren (TIA-SAF-LJ)

  • In dieser Learning Journey lernen Sie, fehlersichere SIMATIC-Steuerungen mit TIA Portal zu konfigurieren und programmieren.

    Durch eine optimale Mischung aus geführten Live-Modulen (online) und eigenverantwortlichen Selbstlern-Modulen lernen Sie die für Ihre Arbeit wichtigen Inhalte mit nachhaltigem Lernerfolg. Anhand zahlreicher praktischer Aufgaben in unserer virtuellen Übungsumgebung bereiten Sie sich bereits während der Learning Journey ideal auf die Praxis vor. Darüber hinaus werden Sie durch themenbezogene On-Demand-Inhalte bei Ihrem ganz persönlichen Praxistransfer unterstützt.

    Weitere Infos zu Learning Journeys

Ziele

  • Nach dieser Learning Journey
    • haben Sie einen Überblick über die Maschinenrichtlinie und einschlägige Normen,
    • wählen Sie fehlersichere Hardware aus und projektieren diese entsprechend Ihrer Anforderungen an die funktionale Sicherheit,
    • erstellen Sie performante und resiliente Sicherheitsprogramme mit STEP 7 Safety in TIA Portal,
    • verifizieren Sie Sicherheitsprogramme,
    • nehmen Sie Sicherheitssysteme in Betrieb und
    • diagnostizieren und beheben Sie Fehler an Sicherheitssystemen schnell und effizient.
Typ Online-Training
Dauer 40 Stunden (3–4 Wochen)
Sprache de

Zielgruppe

  •  
    • Programmierer
    • Inbetriebsetzer
    • Projektierer

Inhalte

  • Diese Learning Journey besteht aus:
    • 8 Live-Modulen (je 3–5 Stunden)
    • 8 Selbstlern-Modulen (ca. 10 Stunden)
    • Themenbezogenen On-Demand-Inhalten
  • Eine Learning Membership zum Erarbeiten der Selbstlern-Module und für den Zugriff auf On-Demand-Inhalten ist für 1 Jahr inklusive.
  • Die Learning Journey endet mit einer Prüfung und der Möglichkeit, ein Zertifikat zu erlangen.
  • Themen
    • Überblick Richtlinien & Normen
    • Produktübersicht Sicherheitssysteme
    • Sensor-/Aktoranbindung & Hardwarekonfiguration
    • Programmierung
    • Optimierung (Performanz & Workflow)
    • Fehlersichere Controller-Controller-Kommunikation
    • Verifizierung des Sicherheitsprogramms
    • Diagnose & Fehlerbehebung

Teilnahmevoraussetzung

Hinweise

  • Diese Learning Journey entspricht in etwa den Inhalten und Zielen der Learning Events TIA-SAFETY und CPT-TIASAF.

Downloads