Mein Dashboard

Contact

For all your questions for product learning you can contact our Customer Care Centre

Tel +32 2 536 2700

MAIL :

SIMATIC WinCC Unified 1, System Course (TIA-UWCC1)

  • SIMATIC WinCC Unified als Visualisierungssystem im TIA Portal. Das System überzeugt durch den Einsatz nativer Web Technologien, die Ihnen in diesem Kurs näher gebracht werden. Ebenso wird Ihnen das hohe Maß an Offenheit durch leistungsfähige Schnittstellen vermittelt. Lernen Sie WinCC Unified und die neuen Unified Comfort Panels einzusetzen und verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck über die Leistungsfähigkeit der neuen Geräte.

Ziele

  • Das Training richtet sich an Einsteiger in WinCC Unified. Es werden alle notwendigen Grundlagen und Projektierungsschritte vermittelt. Lediglich allgemeine Kenntnisse der Automatisierungstechnik sind vorteilhaft.
  • Nach dem Kurs können Sie Unified Comfort Panels sicher verwenden und mit dem WinCC Unified Engineering eigene HMI-Projekte erstellen:
    • Vorstellung der Installation
    • TIA Portal Bedienbilder gestalten und einfache Dynamisierungen erstellen
    • Effektives Projektieren durch den Einsatz von Faceplates
    • Bildnavigation erstellen (Bildfenstertechnik)
    • Alarme und Meldungen projektieren
    • Zugriff auf S7-Steuerungen
    • Sensibilisierung zu Security Aspekten
  • Vorteile
    • Schulung des neuen HMI-Systems WinCC Unified direkt vom Hersteller
    • Können ist mehr als Wissen. Durch viele praktische Übungen können Sie nach dem Kurs WinCC Unified sicher beherrschen
    • Die neuen Unified Comfort Panels zum Anfassen. Verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck über die Leistungsfähigkeit der Geräte
Typ Präsenztraining
Dauer 3 Tage
Sprache mu

Zielgruppe

  • Sie haben die Aufgabe HMI-Projekte zu erstellen oder zu bearbeiten. Egal, ob Sie Anfänger sind oder schon erste Berührungspunkte mit dem Thema HMI hatten, dieser Kurs zeigt Ihnen viel Neues und gibt Ihnen Sicherheit im Umgang mit WinCC Unified und Unified Comfort Panels.
    • Programmierer
    • Inbetriebsetzer
    • Projektierer
    • Instandhalter
    • Wartungspersonal
    • Servicepersonal

Inhalte

  • Systemüberblick
  • Installation
  • Projektierungsoberfläche des Engineeringsystems kennenlernen
  • Projekte anlegen und verwenden
  • Projekt in das Bediengerät laden
  • Bilder und Bildnavigation erstellen
  • Standardisierung und Faceplates kennenlernen und erstellen
  • Systemfunktionen, Aufgabenplaner nutzen
  • Benutzerverwaltung anlegen
  • Variablenarchivierung und Meldesystem inkl. Archive projektieren
  • Security Aspekte

Teilnahmevoraussetzung

  • Grundkenntnisse der Automatisierungstechnik

Hinweise

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull starfull star half star (4,4 von 5 bei 42 Bewertungen)
Kontakt