My Dashboard

Please use our Support Form for your request.

SITRAIN Customer Information
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Registration Guideline (PDF download)


To find your regional training contact for booking, please click here.

|
  1. Drive Technology SINAMICS
  2. SINAMICS S converter
  3. DR-S12-DGT - Description

SINAMICS S120 - Diagnose und Service im TIA Portal (DR-S12-DGT)

  • In diesem Kurs lernen Sie Störungen am Antriebssystem SINAMICS S120 mit dem PC-Tool Startdrive im TIA Portal zu beheben und deren Ursachen zu ermitteln. Sie können auch Änderungen an der Parametrierung vornehmen.

    Auch als Online-Training verfügbar

Objectives

  • Sie sind zuständig für den zuverlässigen Betrieb der Antriebssysteme SINAMICS S120. Treten Störungen auf, sollte in möglichst kurzer Zeit der Betrieb wieder aufgenommen werden.
  • In diesem Kurs lernen Sie den sicheren Umgang mit den Antrieben SINAMICS S120 im Fehlerfall. Anhand verschiedener Szenarien üben Sie geeignete Maßnahmen wie Datensicherung, Austausch von Komponenten und Wiederinbetriebnahme.
  • Nach dem Kurs können Sie Störungen schneller beheben und deren Ursachen ermitteln. Bei Änderungen an der Anlage können Sie auch Anpassungen der Parametrierung vornehmen.
Type Face-to-face training
Duration 5 days
Language de

Target Group

  • Servicepersonal
  • Instandhalter

Content

  • Aufbau und Funktionsweise des Umrichtersystems SINAMICS S120:
    • Regelungsbaugruppe, Einspeisung und Leistungsteile
    • Motor, Geber und DRIVE-CLiQ-Schnittstellen
  • Datensicherung und Diagnose mit:
    • Software Startdrive im TIA Portal
    • Bedienfeld BOP und Web-Server
  • Ermittlung des Signalverlaufs im Sollwertkanal
  • Interne Verschaltungen zu PROFIBUS und PROFINET
  • Vorgehensweise bei Fehlersuche und Wiederinbetriebnahme
    • Kontrolle des Betriebszustands und der Freigabesignale
    • Analyse der Warnungen und Fehlermeldungen
    • Auslesen des Diagnosespeichers
    • Aufzeichnung von Signalen mittels Trace-Funktion
    • Testbetrieb mit Steuertafel und Messfunktionen
  • Typische Fehler an Leistungsteilen, Motoren, Gebern und Leitungen
  • Vorgehensweise bei Austausch von:
    • Regelungsbaugruppe, Leistungsteil, Motor und Geber
    • Komponenten mit Sicherheitsfunktionen Safety Integrated
  • Praktische Übungen an Trainingsgeräten mit SINAMICS S120 in Baugröße Booksize

Prerequisites

  • Grundkenntnisse der Antriebstechnik

Note

  • Falls Sie mit der Software STARTER arbeiten möchten, empfehlen wir den Kurs DR-S12-DG mit ansonsten gleichem Inhalt.
  • Weiterführende Informationen zur Diagnose finden Sie in den Kursen DR-S12-CHA und DR-S12-NET.

Downloads