My Dashboard

Please use our Support Form for your request.

SITRAIN Customer Information
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Registration Guideline (PDF download)


To find your regional training contact for booking, please click here.

Hybrid-Training - SIMATIC Service 2 im TIA Portal (TIA-SERV2-HYBRID)

  • Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) bildet die Arbeitsumgebung für ein durchgängiges Engineering mit SIMATIC STEP 7 und SIMATIC WinCC. Der zweite Teil der SIMATIC TIA Portal Serviceausbildung knüpft an die im Training SIMATIC TIA Portal Service 1 erworbenen Kenntnisse bezüglich TIA Portal inkl. SIMATIC STEP 7, Bedienen & Beobachten, Anbindung von Antrieben und PROFINET IO an.
    Dieses neue hybride Lernformat im Future of Learning Portfolio der SITRAIN Digital Industry verknüpft die digitale Welt des Online Trainings mit der praktischen Welt des Lernens. In diesem Training erweitern Sie im Kontext eines Serviceeinsatzes Ihr Wissen um die Werkzeuge des TIA Portals - hinsichtlich Fehlersuche, Diagnose und Inbetriebnahme. Somit sind Sie in der Lage, Ihre Anlage an neue Anforderungen anzupassen und Ausfallzeiten zu verkürzen bzw. gänzlich zu vermeiden. Das hybride Trainingsformat behandelt die identischen Inhalte der TIA-SERV2 Präsenz- und Onlinetrainings und verbindet Theorie und Praxis in optimaler Form für Ihren maximalen Lernerfolg.
    Hierbei werden Ihnen die Inhalte sowohl theoretisch wie auch praktisch in zwei aufeinanderfolgenden Online-Trainingstagen vermittelt. Im Anschluss vertiefen Sie das theoretisch Erlernte durch weitere praktische Übungen an unseren Trainingsgeräten in den Räumlichkeiten der SITRAIN Digital Industry Academy. Jeder Teilnehmer hat dabei ein eigenes Übungsgerät zur Verfügung. Unsere Fachexperten stehen Ihnen während den Übungen für Fragen und Fachgespräche zur Verfügung.
    Ein weiteres Highlight: Mit dem Besuch dieses hybriden Trainings steht Ihnen unsere digitale Lernplattform SITRAIN access für ein Jahr zur eigenständigen Vor- und Nachbereitung sowie zum begleitenden Lernen zur Verfügung und ist bereits im Preis enthalten. (regulärer Preis: 595 EUR pro Jahr und Teilnehmer)
    Buchung über TIA-SERV2H-O

Objectives

  • Nach dem Kursbesuch können Sie:
    • das Zusammenspiel der TIA-Komponenten verstehen
    • Fehler im Automatisierungssystem SIMATIC S7 mit den Diagnose-Tools des TIA Portal systematisch diagnostizieren und beheben
    • Das Analysewerkzeug „Trace“ einsetzen
    • gegebene STEP 7-Programme verstehen, erweitern und optimieren
    • eine Inbetriebnahme von TIA-Komponenten gezielt durchführen
    • Ihre WinCC Projektierung durch kleine Änderungen bzw. Erweiterungen an neue Bedingungen anpassen
  • Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch zahlreiche praxisorientierte Übungen an einem TIA-Anlagenmodell. Dieses besteht aus einem Automatisierungssystem SIMATIC S7-1500, dezentraler Peripherie ET 200SP, Touchpanel TP700, einem Antrieb SINAMICS G120 und einem Bandmodell.
Type Face-to-face training
Duration 4 days
Language de

Target Group

  • Servicepersonal
  • Instandhalter
  • Wartungspersonal

Content

  •  
    • Hardware-Diagnosefunktionen des TIA Portals im Automatisierungssystem SIMATIC S7
    • Software-Diagnosefunktionen des TIA Portals im Automatisierungssystem SIMATIC S7
    • Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bausteintypen (Funktion (FC), Funktionsbaustein (FB), Organisationsbaustein (OB), Datenbaustein(DB))
    • Funktionsweise der Analogwertverarbeitung
    • Meldungsprojektierung in WinCC
    • Steuerung eines Antriebs mit Hilfe von Technologieobjekten
    • Einführung in Structured Control Language (SCL)
    • Einführung in die Ablaufsteuerung S7-Graph

Prerequisites

  • SIMATIC S7-Kenntnisse entsprechend TIA-SERV1 und praktische Erfahrung in der Anwendung der Kenntnisse.
  • Sie können den zur Verfügung stehenden Online-Eingangstest nutzen, um sicherzustellen, dass der von Ihnen gewählte Kurs Ihren Kompetenzen entspricht.

Note

  • Bitte buchen Sie sich über den Lernweg ein, mit dem Kurs
  • TIA-SERV2H-O.

Downloads

Contact