Mein Dashboard

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

Learning Journey - TIA Portal Programming Basic (TIA-PROBAS-LJ)

  • Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) bildet die Arbeitsumgebung für ein durchgängiges Engineering mit SIMATIC STEP 7. In dieser Learning Journey der SIMATIC TIA Portal Programmierausbildung lernen Sie das Handling des TIA Portals, Grundkenntnisse über den Aufbau des Automatisierungssystems SIMATIC S7, die Konfiguration und Parametrierung der Hardware und die Grundlagen der klassischen SPS-Programmierung. Außerdem lernen Sie ein PROFINET IO anzubinden.

    Durch eine optimale Mischung aus geführten Live-Modulen (online) und eigenverantwortlichen Selbstlern-Modulen lernen Sie die für Ihre Arbeit wichtigen Inhalte mit nachhaltigem Lernerfolg. Anhand zahlreicher praktischer Aufgaben in unserer virtuellen Übungsumgebung bereiten Sie sich bereits während der Learning Journey ideal auf die Praxis vor. Darüber hinaus werden Sie durch individuellen Transfersupport und themenbezogene On-Demand-Inhalte bei Ihrem ganz persönlichen Praxistransfer unterstützt.


    Weitere Infos zu Learning Journeys


    Auch als Präsenztraining verfügbar


    Die einfachen technischen Voraussetzungen, siehe unten.

Ziele

  • Nach dieser Learning Journey …
    • bedienen Sie die Engineering-Plattform "TIA Portal" sicher
    • verstehen Sie die Grundlagen des Zusammenspiels der TIA-Komponenten
    • lösen Sie einfache Programmieraufgaben mit elementaren STEP 7-Anweisungen
    • strukturieren Sie kleine SIMATIC S7-Programme mit Hilfe von OBs, FCs und FBs
    • wenden Sie Standards an und arbeiten mit ihnen
    • lösen Sie einfache mathematische Programmieraufgaben mit STEP 7-Anweisungen
    • nehmen Sie einfache/kleine Maschinen selbständig in Betrieb bzw. erweitern sie
    • testen Sie Programme und beheben einfache Fehler
    • konfigurieren Sie eine dezentrale Peripherie über PROFINET
  • Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch zahlreiche praxisorientierte Übungen in unserer virtuellen Lernumgebung an einem TIA-Anlagenmodell. Dieses besteht aus einem Automatisierungssystem SIMATIC S7-1500 und einem virtuellen Bandmodell.
Typ Learning Journey
Dauer 40 Stunden (3 - 4 Wochen)
Sprache en

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Inbetriebsetzer
  • Projektierer

Inhalte

  • Die Learning Journey TIA-PROBAS-LJ (Level: Basic ) besteht aus:
    • 8 Live-Module (je 3,5 Stunden)
    • 17 Selbstlern-Module (ca. 15 Stunden); Zusätzlich zu den Live-Modulen sollten Sie ca. 1 Stunde Selbstlernzeit pro Tag sowie Einwahl- und Nachbereitungszeiten einplanen.
    • Themenbezogene On-Demand-Inhalte
    • Individueller Transfersupport in Form eines 1:1 Coachings (1 Stunde)
  • Eine Learning Membership auf SITRAIN access zum Erarbeiten der Selbstlern-Module und für den Zugriff auf On-Demand-Inhalte ist für 1 Jahr enthalten.
  • Themen
    • Übersicht und wesentliche Leistungsmerkmale der Systemfamilie SIMATIC S7
    • Projektierungsoberfläche des Engineeringsystems TIA Portal STEP 7
    • Programmbearbeitung im Automatisierungssystem, Programmzyklus, Prozessabbild
    • Programmstrukturierung und deren Umsetzung mit den STEP 7-Bausteinarten (OB, FC, FB, DB)
    • Binäre und digitale Operationen in Funktions- und Kontaktplan (FUP/KOP)
    • Standards anwenden und mit ihnen arbeiten am Beispiel von Bibliotheken
    • Datenverwaltung mit Datenbausteinen realisieren
    • Programmierung von wiederverwendbaren und parametrierbaren Bausteinen
    • Testwerkzeuge für die Programmprüfung und Inbertriebnahme: Systeminformation, Fehlersuche und Diagnose
    • Dokumentation des erstellten Programms mit den im TIA Portal integrierten Möglichkeiten
    • Vertiefung der Inhalte durch praxisorientierte Übungen in der virtuellen Lernumgebung

Teilnahmevoraussetzung

  • Grundkenntnisse der Automatisierungstechnik
  • Mit Hilfe des zur Verfügung stehenden Online-Eingangstest stellen Sie sicher, dass der von Ihnen gewählte Kurs Ihren Kompetenzen entspricht.

Hinweise

  • Die Teilnahme an der Learning Journey ist personenbezogen und nicht übertragbar.
  • Diese Learning Journey entspricht in etwa den Inhalten und Zielen der Learning Events TIA-PRO1 oder TIA-PRO1 Online

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull starfull star empty star (4,0 von 5 bei 2 Bewertungen)
Image

Das Programm (VEE Lab) war hervorragend. Die praktischen Übungen waren sehr gut umgesetzt. Auch der inhaltliche Ablauf war sehr gut. Von der Erklärung des TIA Portals bis hin zu immer mehr herausfordernden Übungen war alles dabei. Ich fand es auch gut nach jedem Live Modul die Selbstlern Module zu bearbeiten. So konnte man den beigebrachten Stoff nochmal verinnerlichen und in den kleinen Übungen anwenden. Der Kursleiter war sehr hilfreich. Er konnte die Fragen sofort und gut beantworten."

Andre Ackermann, Technischer Support

Kontakt