Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

Wartung und Bedienung von 3WL-Leistungsschaltern (LV-CBMAIN)

Ziele

  • Der Kurs ist darauf ausgelegt, den Teilnehmern Fachwissen zur Wartung und Bedienung des offenen Leistungsschalters 3WL zu vermitteln.
  • Er richtet sich insbesondere an Wartungs- und Betriebsbetreuungspersonal. Die Teilnehmer lernen den Aufbau, die Funktionsweise und die Bedienung des Leistungsschalters kennen und erfahren, wie sie diesen warten, Fehler identifizieren und gegebenenfalls Ersatzteile tauschen.
  • Zusätzlich werden ausgewählte Funktionen des Leistungsschalters 3WL10 (Baugröße 0) vorgestellt und ein Überblick über die Kommunikationsmöglichkeiten der offenen Leistungsschalter gegeben.
Typ Präsenztraining
Dauer 3 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Betrieb
  • Wartungspersonal

Inhalte

  • Einführung und Grundlagen von Niederspannungs-Schaltgeräten, Schaltprinzipien
  • Aufbau, Funktionsweise und Bedienung von 3WL-Leistungsschaltern
  • Umfangreicher Praxis-Teil mit Wartungsdurchführung, Ein- und Ausbau des verfügbaren Zubehörs gemäß Katalog (wie ETU, Motorantrieb, Spannungsauslöser), Wartungshinweise
  • Einführung in Schutzeinstellungen von Leistungsschaltern (Kennlinien, Selektivität, Back-up-Schutz)
  • Durchführung der Schutzeinstellungen an den ETUs mit praktischem Training
  • Testmöglichkeiten von 3WL-Leistungsschaltern (interne Prüfung, Handprüfgerät)
  • Merkmale des offenen Leistungsschalters 3WL10
  • Überblick über Kommunikation offener Leistungsschalter 3WL
  • Verfügbarer Support durch Siemens (Dokumente, Internetauftritt)

Teilnahmevoraussetzung

  • Grundlagen der Elektrotechnik und Energieverteilung.
  • Kenntnisse über die technischen Möglichkeiten und Eigenschaften von Leistungsschaltern.

  • Sie erhalten zur Vorbereitung auf den Präsenzteil das WBT "Schutztechnik in der Niederspannungs-Energieverteilung".
  • Dadurch steigern Sie Ihren persönlichen Lernerfolg im Präsenzkurs.

Hinweise

  • Praktische Übungen an Schulungssystemen (3WL Leistungsschalter und Demokoffer).

  • Eigene Arbeitsschuhe sind mitzubringen!

Downloads