Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)
Leitfaden für Buchung für Andere (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

Einführung in die Technologischen Bibliotheken von SIMATIC PCS 7 (ST-PCS7LIB)

Ziele

  • Als Anwender von SIMATIC PCS 7 erlernen Sie den Umgang mit der aktuellen Version der Advanced Process Library (APL) und der Industry Library (IL) und lernen dabei die Vorteile dieser technologischen Bibliotheken kennen.
  • Anhand zahlreicher praktischer Übungen werden Sie befähigt, grundlegende Automatisierungsaufgaben mit Hilfe der technologischen Bibliotheken zu lösen.
  • Nach dem Kursbesuch können Sie:
    • Technologische Grundfunktionen mit der Advanced Process Library projektieren
    • frequenzgeregelten Antriebe mit einem Standardbaustein der APL in einem PCS 7 Projekt einbinden
    • Dosierfunktionen mit der APL projektieren
    • mit der APL projektierte PID Regler optimieren
    • ausgewählte technologische Funktionen mit der PCS 7 Industry Library projektieren
    • Grafikobjekte der APG (Advanced Process Graphics) Library in Ihrem Projekt einbinden
Typ Präsenztraining
Dauer 3 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Projektleiter, Projektmitarbeiter
  • Technologen
  • Projektierer, Programmierer
  • Inbetriebsetzer

Inhalte

  • Motivation und Positionierung der Advanced Process Library
  • Allgemeine Engineering-Funktionen mit der APL
    • Betriebsarten in der APL
    • Verriegelungsfunktionen in der APL
    • APL Vorlagen
  • Upgrade von technologischen Bibliotheken
    • Zusammenspiel APL und Basisbibliothek
    • Einführung AS-spezifischer Strukturtypen
  • Steckbriefe und Anwendungen ausgewählter APL-Bausteine Bausteine
    • Projektierung von Dosierfunktionen mit der APL
    • Integration des G120 mit Profinet und APL-Baustein
  • Einführung in die Industry Library
    • Einführung und Positionierung, Bausteine, Bestandteile
    • Integration S7-300, Mehrwartenkonzept,
    • Steckbriefe und Anwendungen ausgewählter IL-Bausteine Bausteine
  • Advanced Process Control mit der APL
    • Charakterisierung von Regelstrecken
    • Übersicht APC-Tools in der PCS 7 APL
    • Der PID-Algorithmus
    • Control Performance Monitoring (CPM)
    • Regleroptimierung mit dem PID Tuner
  • Einführung in die Advanced Process Graphics
    • Advanced Process Graphics für eine benutzerzentrierte Prozessvisualisierung
    • Grundlegende Projektierung
    • Überblick über die APG Objekte

Teilnahmevoraussetzung

  • Kenntnisse von SIMATIC PCS 7 V7.0 oder höher, wie sie im Kurs ST-PCS7SYS ab V7.0 vermittelt wurden.
  • Projekterfahrung mit Vorgängerversionen von SIMATIC PCS 7 V7.1.

Hinweise

  • keiner

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull star half star empty star (3,2 von 5 bei 5 Bewertungen)