Mein Dashboard

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

|
  1. Online-Training
  2. Motion Control System SIMOTION
  3. MC-SMO-PM - Beschreibung

Online-Training - SIMOTION - Programmieren und Inbetriebnahme (MC-SMO-PM)

  • In diesem Online-Kurs lernen die Konfiguration und Inbetriebnahme des Motion Control Systems SIMOTION mit den Antrieben SINAMCIS S120 und den Visualisierungsgeräten. Zentrales Thema des Kurses ist die Programmierung von Bewegungsabläufen.

    Auch als Präsenztraining verfügbar

Ziele

  • Sie lernen die Konfiguration und Inbetriebnahme des Motion-Control-Systems SIMOTION mit den zugehörigen Antrieben und Visualisierungsgeräten kennen. Der Kurs beinhaltet außerdem die Programmierung von Bewegungsabläufen mit Hilfe von Motion Control Chart und Kontakt- / Funktionsplan.
  • Durch praxisnahe Beispiele an Übungsgeräten werden die Technologien Positionieren, Gleichlauf, Messtaster und Nocken erörtert und vertieft.
  • Der Kurs rüstet Sie mit den Fähigkeiten aus, um SIMOTION bei der Automatisierung von Produktionsmaschinen optimal einzusetzen.
  • Aufbauend kann im Kurs MC-SMO-PA die Erstellung von parametrierbaren Bausteinen vertieft werden.
  • Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch zahlreiche praxisorientierte Übungen in unserer virtuellen Lernumgebung mit SIMOTION.
Typ Online-Training
Dauer 5 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Inbetriebsetzer, Projektierer

Inhalte

  • Systemüberblick zu SIMOTION
  • Komponenten von SIMOTION
    • Engineeringsystem TIA-SCOUT und Optionspakete
    • Hardware-Plattformen
    • Motion-Control-Technologiepakete
  • Projekt mit TIA-SCOUT erstellen
  • Achsen in Betrieb nehmen und optimieren
  • Programmieren von Anwenderprogrammen mit MCC Motion Control Chart) und KOP/FUP
  • Ablaufsystem (Tasksystem) konfigurieren
  • Werkzeuge zur Fehlerdiagnose einsetzen lernen
  • Vertiefung der Inhalte durch praxisorientierte Übungen in der virtuellen Lernumgebung mit SIMOTION

Teilnahmevoraussetzung

  •  
    • Grundkenntnisse der Automatisierungstechnik mit SIMATIC S7
    • Grundkenntnisse der Antriebstechnik mit SINAMICS
    • Technische Voraussetzungen > VE Lab

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull starfull star half star (4,2 von 5 bei 5 Bewertungen)