Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

SINAMICS DCM - Diagnose und Reparatur (DR-DCM-REP)

Ziele

  • Trotz hoher Qualität können Komponenten der Leistungselektronik vereinzelt ausfallen. Zusätzlich kann bei DC-Stromrichtern ein Netzeinbruch während des Rückspeisens zum Defekt führen. Häufig ist nun eine schnelle Reparatur gefragt. Die Geräte SINAMICS DCM können weitgehend vor Ort repariert werden.
  • In diesem Kurs üben sie den Aus- und Einbau der elektrischen und mechanischen Komponenten, die für den Austausch vor Ort vorgesehen sind. Ebenso lernen Sie die Vorgehensweise zur systematischen Fehlersuche und zum abschließenden Überprüfung Ihrer Reparatur. Somit können Sie im Schadensfall schnell und zielgerichtet handeln.
Typ Präsenztraining
Dauer 5 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Nur für Siemens Mitarbeiter
  • Servicepersonal (Siemens-Fieldservice)

Inhalte

  • Austausch von Baugruppen:
    • Control Units CUD Standard und Advanced
    • Power Interface, Feldbaugruppe, Lüfter
  • Hochrüsten auf einen neuen Firmwarestand:
    • Control Unit CUD
    • STARTER-Projekt vor dem Download
  • Austausch von Sicherungen, Hinweise zum korrekten Einbau
  • Thyristor-Diagnose durch die Geräteelektronik
  • Messtechnische Prüfung einzelner Thyristoren
  • Austausch der Thyristoren im Ankerkreis:
    • Geräte bis 30 A: Austausch des kompletten Leistungsteils
    • Geräte 60 bis 1200 A: Austausch einzelner Thyristoren
    • Geräte ab 1500 A: Austausch von Thyristor-Bausteinen
  • Austausch von Thyristor- und Diodenmodule im Feldkreis
  • Hochspannungsprüfung nach Thyristor- und Bausteintausch
  • Reparaturprozesses:
    • Beschaffung von Ersatzteilen über SparesOnWeb
    • Prüfen der Materialverfügbarkeit über WebLogX
    • Einsatz- und Reparaturbericht
  • Hinweise zur Arbeitssicherheit
  • Praktische Übungen an Original-Geräten SINAMICS DCM:
    • Aus- und Einbau von Thyristoren, Sicherungen und Lüfter
    • Austausch von elektronischen Baugruppen
    • Messungen und Funktionstests am Gerät

Teilnahmevoraussetzung

  • Gute Kenntnisse von SINAMICS DCM entsprechend den Kursen DR-DCM-PM (ehemals: DR-DCM-SI) oder DR-DCM-U oder DR-DCM-DG.

Hinweise

  • Dieser Kurs wird exklusiv für Siemens-Mitarbeiter durchgeführt.
  • Die Berechtigung zur Reparatur sowie die Freischaltung der Web-Dienste erhalten Sie von Ihrer zuständigen Dienststelle.
  • Bitte bringen Sie Ihre persönlichen Sicherheitsschuhe, Arbeitshandschuhe und ihren Arbeitskittel mit, soweit vorhanden.

Downloads