Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
Fax: +49 (0)911-895-7576
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)
Leitfaden für die Buchung (PDF download)
Leitfaden für Buchung für Andere (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

CEMAT MinAS Basic Training (ST-CEMATE)

Ziele

  • CEMAT ist ein Prozessleitsystem basierend auf SIMATIC PCS 7, das in der Zement- und Mining Industrie eingesetzt wird. Die CEMAT Bausteine und Faceplates wurden speziell für die Anforderungen der Zement- und Mining Industrie entwickelt und finden dort weltweit Einsatz.
  • Der Teilnehmer lernt die wichtigsten Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsfunktionen von CEMAT kennen.
  • In einer Funktionsübersicht werden die Bedien- und Diagnosefunktionen erklärt. An Hand von Anwendungsbeispielen werden die Funktionen der CEMAT-Objekte vermittelt und die wichtigsten Nahtstellen der Bausteine erläutert.
  • Durch praktische Übungen wird der Teilnehmer mit den Projektierungsregeln zur Verschaltung der CEMAT Bausteine und mit der Parametrierung der Visualisierungsoberfläche vertraut gemacht und erhält Hinweise zum Erstellen eines SIMATIC PCS 7-Projektes für CEMAT.
Typ Präsenztraining
Dauer 5 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Projektleiter, Projektmitarbeiter
  • Inbetriebsetzer, Projektierer
  • Servicepersonal, Instandhalter

Inhalte

  • Funktionsübersicht CEMAT Bausteinstruktur, Bedienphilosophie, Diagnosefunktionen, Betriebsarten
  • Bausteinbibliothek Minerals_Cemat
    • Erläuterung der Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsfunktionen in CEMAT,
    • Verschaltung der CEMAT Bausteine im CFC,
    • Erstellen von Fließbildern unter Verwendung der CEMAT Symbole und Faceplates
  • Projekteinstellungen für CEMAT

Teilnahmevoraussetzung

  • Projektierungskenntnisse zu SIMATIC PCS 7 wie sie in dem Kurs ST-PCS7SYS vermittelt werden

Hinweise

  • CEMAT Versionen und Projekt Standards
  • Abhängig von den jeweiligen Kundenanforderungen gibt es den CEMAT Kurs in verschiedenen Ausprägungen:
    • Projektstandard 001: Minerals Automation Standard (für Zement und Mining Industrie)
    • Projektstandard 000: Normalstandard (für Zementanlagen die bereits eine Cemat Installation besitzen und diese erweitern möchten, außer Holcim und Lafarge Anlagen)
    • Projektstandard 004: Holcim Standard (für Holcim Anlage)
    • Projektstandard 027: Lafarge Standard (für Lafarge Anlagen)
  • Wenn keine abweichende Anforderung besteht so wird der CEMAT Kurs mit Projekt Standard 001 "Minerals Automation Standard" und in Englisch durchgeführt.

Downloads