Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

Online-Training - SINAMICS und SIMOTICS - Grundlagen der Antriebstechnik (DR-GAT)

Kurzbeschreibung

  • Um Sie auch in Ihrer persönlichen Lernumgebung (eigenes Büro /Homeoffice) bestmöglich betreuen und optimal schulen zu können, haben wir ausgewählte Trainings für Sie in Form eines digitalen Online-Trainings umgesetzt. In Live-Theorievorträgen unserer Fachreferenten vermitteln wir Ihnen, unter Zuhilfenahme unserer virtuellen Lernumgebung für praktische Übungen, praxisnah vollumfänglich die in den Lernzielen beschriebenen Trainingsinhalte. In unserem virtuellen Klassenzimmer steht Ihnen unser Fachreferent auch während Ihrer individuellen praktischen Übungen jederzeit für vertiefende Fragen und Fachgespräche zur Verfügung. In diesem Kurs lernen Sie Grundlagen der elektrischen Antriebstechnik kennen. Die Themen werden in allgemein gültiger Form vermittelt, unabhängig von bestimmten Produkten.

Ziele

  • Dieser Kurs vermittelt Ihnen umfangreiche Grundlagen für die Tätigkeit im Bereich der elektrischen Antriebstechnik. Die Themen werden in allgemein gültiger Form vermittelt, unabhängig von bestimmten Produkten. In weiteren Kursen zu den SINAMICS-Umrichtern können Sie dann leichter Zusammenhänge erkennen und Details verstehen. Dies ist sowohl bei Inbetriebnahme und Fehlersuche, als auch bei der Projektierung und Planung von Antriebssystemen von Vorteil.
  • Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch praxisorientierte Übungen in unserer Remote-Lernumgebung mit SINAMICS S120.
Typ Online-Training
Dauer 5 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Vertriebspersonal
  • Projektleiter, Projektmitarbeiter
  • Inbetriebsetzer, Projektierer
  • Servicepersonal
  • Instandhalter

Inhalte

  • Elektronische Bauelemente: Diode, Thyristor, Transistor, IGBT
  • DC-Stromrichter: Aufbau und Funktion
    • Brückenschaltung: Verhalten bei ohmscher und induktiver Last
    • Gleichrichter- und Wechselrichterbetrieb
    • Steuerwinkel, Kommutierung, Wechselrichterkippen
  • AC-Umrichter: Aufbau und Funktion
    • Gleichrichter, Zwischenkreis, Wechselrichter
    • Pulsbreitenmodulation, Flanken- und Raumzeigermodulation
    • Generatorischer Betrieb: Rückspeisung und Bremswiderstand
  • Netzanschluss: Wirk- und Blindleistung, Oberschwingungen
  • Netz- und motorseitige Komponenten: Drosseln, Filter, Sicherungen
  • Mechanik: Bewegungsgleichungen, Energiebilanz, Getriebeübersetzung
  • Motoren: Aufbau, Funktion und Ersatzschaltbild
    • Gleichstrommotor
    • Synchronmotor
    • Asynchronmotor
  • Messsysteme zur Erfassung von Drehzahl und Position
  • Regelungstechnik:
    • Regler und Regelstrecken, Kriterien zur Optmierung
    • Drehzahl-, Drehmoment- und Stromregelung
    • U/f-Steuerung und Vektorregelung

Teilnahmevoraussetzung

  • Grundkenntnisse der Elektrotechnik
  • Technische Voraussetzung:
  • Sie benötigen für dieses Training einen Rechner mit Windows7 oder besser Windows10 sowie eine stabile Internetverbindung mit 16 MBit. Als Internet-Browser benötigen Sie Google Chrome für den Zugriff auf ein virtuelles Whiteboard und um unsere TIA-Cloudlösung gut nutzen zu können. Plattform für dieses Training bildet Microsoft Teams. Wir empfehlen für die bestmögliche Nutzung aller Funktionen die Installation der MicosoftTeams App.

Gebühr

Preis beinhaltet 10% Einführungsnachlass bis 30.09.2020

Downloads