Mein Dashboard

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenservice
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

|
  1. Industrie-Automatisierung SIMATIC
  2. Kommunikation
  3. IK-OPCCTRL - Beschreibung

OPC UA with SIMATIC Controllers (IK-OPCCTRL)

  • OPC UA ist ein offener Standard für die horizontale Kommunikation von Maschine zu Maschine (M2M) und für die vertikale Kommunikation von der Maschine bis hin zur Cloud. Er ist hersteller- und plattformunabhängig, unterstützt umfangreiche Sicherheitsmechanismen und lässt sich optimal mit PROFINET in einem gemeinsamen Industrial Ethernet-Netzwerk kombinieren. Dieses Training vermittelt Ihnen die Grundlagen von OPC UA und befähigt Sie OPC UA mit SIMATIC Controllern einzusetzen.

Ziele

  • Sie können SIMATIC S7-1200 und S7-1500 Controller als OPC UA-Server projektieren und OPC UA-Clients in SIMATIC S7-1500 Controllern programmieren. Sie können die OPC UA-Kommunikation mit Verschlüsselung und Authentifizierung sichern und einfache Serverschnittstellen mit TIA Portal modellieren.
  • Kombinieren Sie Ihr Learning Event mit Web Based Trainings auf unserer digitalen Lernplattform für die Industrie und steigern Sie so Ihren persönlichen Lernerfolg. Auf SITRAIN access finden Sie verschiedene ergänzende Trainings zu OPC UA, sowie zu weiteren Themen wie TIA Portal, Industrielle Kommunikation oder Digitalisierung.
  • Im Rahmen Ihrer Kursbuchung erhalten Sie einen kostenfreien Testzugang für die digitale Lernplattform SITRAIN access:
  • Klicken Sie hier für mehr Informationen zu SITRAIN access


  • Sie haben 7 Tage vor Kursbeginn Zugriff auf über 200 Web-based Trainings. Der Testzeitraum endet automatisch 14 Tage nach Kursende.
  • Als Einstieg in digitale Lernplattform empfehlen wir Ihnen folgenden Lernweg:
  • SIMATIC OPC UA

Typ Präsenztraining
Dauer 2 Tage
Sprache en

Zielgruppe

  •  
    • Projektierer
    • Programmierer

Inhalte

  •  
    • Grundlagen von OPC UA
    • OPC UA-Server projektieren
    • Methoden programmieren
    • OPC UA-Kommunikation sichern
    • Serverschnittstellen mit TIA Portal modellieren
    • OPC UA-Clients programmieren

Teilnahmevoraussetzung

  •  
    • Grundlegende Kenntnisse in Netzwerktechnik
    • Kenntnisse entsprechend dem Kurs TIA-PRO2
    • Grundlegende SCL-Kenntnisse

Hinweise

  • Sie suchen einen Kurs, der tief in die OPC UA-Spezifikation eintaucht und sich nicht auf Controller beschränkt? Dann sehen Sie sich unseren OPC UA-Systemkurs an.

Downloads

Kontakt