Mein Dashboard


Mein Profil

Nutzen Sie unser Support Formular für eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

SITRAIN Kundenberatung
Tel.: +49 (0)911-895-7575
E-Mail:

Leitfaden für die Registrierung (PDF download)


Um die Ansprechpartner für die Kursbuchung in Ihrer Region zu finden, klicken Sie bitte hier.

|
  1. Antriebstechnik SINAMICS
  2. SIMOTICS Motoren
  3. DR-LDM-FA - Beschreibung

SIMOTICS Large Drives Motoren - Fehleranalyse (DR-LDM-FA)

Kurzbeschreibung

  • In dem Kurs lernen Sie, den Motor als Teil eines komplexen Antriebssystems sowie den Einfluss der Umgebungs- und Betriebsbedingungen kennen.

Ziele

  • Der Ausfall eines großen Antriebs ist in der Regel mit langen Stillstandzeiten und hohen Kosten verbunden. Rechtzeitiges Erkennen eines kritischen Zustands und die richtigen Maßnahmen im Falle einer Betriebsstörung erhöhen die Verfügbarkeit der gesamten Anlage.
  • In dem Kurs lernen Sie, den Motor als Teil eines komplexen Antriebssystems sowie den Einfluss der Umgebungs- und Betriebsbedingungen kennen. Sie können damit auch systembedingte Schadensfälle analysieren, mögliche Schadensursachen ermitteln und entsprechende Abhilfemaßnahmen vorschlagen. Sie können Empfehlungen zur Überwachung des Betriebszustandes geben.
Typ Präsenztraining
Dauer 2,5 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Mitarbeiter im regionalen Fieldservice und in Service-Leitstellen, Service Sales Specialists, Fachberater und Promotoren für LD-Motoren
  • Der Kurs wird ausschließlich für Mitarbeiter der Divisionen DF und PD angeboten. Die Teilnehmerliste wird vor der endgültigen Einladung von DF CS SD TCC geprüft. Kontakt: Hans-Artur Steinborn.

Inhalte

  • Typische Kundenreklamationen und beanstandete Betriebsstörungen
  • Hinweise zur Ursachenanalyse und möglichen Abhilfemaßnahmen
  • Beanstandungen im Bereich Lager:
    • Lagertypen, charakteristische Eigenschaften,
    • Rechnerische Lebensdauer versus Gebrauchsdauer
    • Schmierung, Schadensbilder
  • Beanstandungen im Bereich Wicklung:
    • Isoliersystem, Diagnoseverfahren
    • Temperaturfühler, Schadensbilder
  • Beanstandungen im Bereich Schwingungen
    • Schwingungen, Breitbandmessungen,
    • FFT-Analysen, HF-Messungen
  • Servicerelevante Merkmale von Drehstrom-Asynchronmotoren
    • Aufbau, Funktion, Betrieb, Hochlauf, Kühlarten, Erwärmung
    • Klemmenkästen, Installation, Instandhaltung
  • Weitere Themen:
    • Vermeidung von Lagerstrom-Schäden
    • Mängelhaftung aus rechtlicher Sicht
    • Abwicklungsprozess Sonderuntersuchung
    • Besonderheiten der Motorreihen SIMOTICS FD und HT
    • Servicerelevante Merkmale von Gleichstrommotoren
  • Workshop mit Fallbeispielen aus der Praxis

Teilnahmevoraussetzung

  • Gute Kenntnisse im Bereich Inbetriebnahme, Zustandsüberwachung und Diagnose großer Motoren entsprechend dem Kurs DR-LDM-DG
  • Nur für Mitarbeiter von DF und PD

Hinweise

  • keiner

Downloads