Mon tableau de bord

Conseil client
Tel.: +41 (0) 848 822 800
E-Mail:

|
  1. Offre de cours / Trainingsangebot
  2. Drives
  3. DR-S12-UP - Description

SINAMICS S120 - Umstieg auf TIA Portal und Startdrive (DR-S12-UP)

Objectifs

  • Sie haben bereits gute Kenntnisse des Antriebssystems SINAMICS S120. Für Inbetriebnahme und Diagnose nutzen Sie bisher die Software STARTER. Nun steigen Sie auf die aktuelle Software Startdrive im TIA Portal um.
  • Damit können Sie zukünftig Ihre Antriebe optimal in die Automatisierung einbinden.
  • Im Kurs lernen Sie die Vorteile und Unterschiede im Vergleich zu STARTER kennen. Somit können Sie die neuen Möglichkeiten des TIA Portals zielgerichtet nutzen.
Type Formation en salle
Durée 3 Jours
Langue de

Groupes cibles

  • Inbetriebsetzer
  • Programmierer

Programme / Contenu

  • Parametrierung, Datensicherung und Diagnose mit der Software Startdrive im TIA Portal:
    • Aufbau einer Online-Verbindung über PROFINET
    • Projektstruktur: Antriebsobjekte und Antriebskomponenten
    • Topologie der DRIVE-CLiQ-Schnittstelle
  • Funktionspläne im Startdrive: Sollwertkanal, Ein- und Ausgänge, Steuersignale
  • Analyse des Betriebszustands mittels Freigabesignale, Warnungen und Fehlermeldungen
  • Aufzeichnen von Signalen mittels Trace-Funktion
  • Einfachpositionierer und Safety Integrated in Startdrive
  • Antriebsseitige Schnittstelle zur SIMATIC S7-1500 über PROFINET
  • Praktische Übungen an Trainingsgeräten mit SINAMICS S120 in Baugröße Booksize unter Verwendung des TIA Portals mit Startdrive

Prérequis

  • Gute Kenntnisse der Inbetriebnahme von SINAMICS S120 mit STARTER entsprechend dem Kurs DR-S12-PM (ehemals DR-SNS-SI)

Downloads