Mon tableau de bord


Mon Profile

Conseil client
Tel.: +41 (0) 848 822 800
E-Mail:

|
  1. Offre de cours / Trainingsangebot
  2. TIA-PRO1 - Description

SIMATIC Programmieren 1 im TIA Portal (TIA-PRO1)

Présentation

  • Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch zahlreiche praxisorientierte Übungen an einem TIA-Anlagenmodell. Dieses besteht aus einem Automatisierungssystem SIMATIC S7-1500, Dezentraler Peripherie ET200SP, Comfort Panel TP700, Antrieb SINAMICS G120 und einem Bandmodell.

Objectifs

  • Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) bildet die Arbeitsumgebung für ein durchgängiges Engineering mit SIMATIC STEP 7 und SIMATIC WinCC. In diesem ersten Teil der SIMATIC TIA Portal Programmierausbildung vermitteln wir Ihnen das Handling des TIA Portals, Grundkenntnisse über den Aufbau des Automatisierungssystems SIMATIC S7, die Konfiguration und Parametrierung der Hardware und die Grundlagen der klassischen SPS-Programmierung. Sie erhalten ferner Ausblicke zu Bedienen & Beobachten, PROFINET IO und der Anbindung von Antrieben.
  • Nach dem Kursbesuch können Sie:
    • die Grundlagen des Zusammenspiels der TIA-Komponenten verstehen
    • einfache Programmieraufgaben mit elementaren STEP 7-Anweisungen lösen
    • die Engineering-Plattform "TIA Portal" sicher bedienen
    • kleine SIMATIC S7-Programme mit Hilfe von OBs, FCs und FBs strukturieren
    • einfache Anlagenfunktionen mit elementaren STEP 7-Anweisungen in Kontaktplan (KOP) oder Funktionsplan (FUP) programmieren
    • eine einfache Inbetriebnahme von TIA-Komponenten durchführen
Type Formation en salle
Durée 5 Jours
Langue de

Groupes cibles

  • Programmierer
  • Inbetriebsetzer
  • Projektierer

Programme / Contenu

  • Übersicht und wesentliche Leistungsmerkmale der Systemfamilie SIMATIC S7
  • Die Komponenten des TIA Portals: STEP 7, WinCC, Kommunikation
  • Programmbearbeitung im Automatisierungssystem
  • STEP 7-Bausteinarten und Programmstrukturierung
  • Binäre und digitale Operationen in Funktionsplan (FUP)
  • Datenverwaltung mit Datenbausteinen
  • Programmierung von parametrierbaren Bausteinen
  • Testwerkzeuge für Systeminformation, Fehlersuche und Diagnose
  • Programmierung von Organisationsbausteinen
  • Hardware-Konfiguration und -Parametrierung
  • Vertiefung der Inhalte durch praxisorientierte Übungen am SIMATIC S7-1500 Anlagenmodell

Prérequis

  • Grundkenntnisse der Automatisierungstechnik
  • Sie können den zur Verfügung stehenden Online-Eingangstest nutzen, um sicherzustellen, dass der von Ihnen gewählte Kurs Ihren Kompetenzen entspricht.
  • Dieser Blended-Learning-Kurs kombiniert Web Based Training (WBT) im Internet mit einem 5-tägigen Präsenzkurs: Sie erhalten zur Vorbereitung auf den Präsenzteil die WBT "SPS-Wissen für Einsteiger" und "SIMATIC TIA Portal Strukturiertes Programmieren". Dadurch steigern Sie Ihren persönlichen Lernerfolg im Präsenzkurs.

Remarque

  • Dieses Training wird auf Basis SIMATIC S7-1500 und der Software SIMATIC STEP 7 auf Basis TIA Portal durchgeführt – für SIMATIC S7-1200 bieten wir Ihnen die Trainings TIA-MICRO1/2 an.
  • Dies ist der erste von drei Kursen, der Sie auf den Abschluss als "Automatisierungstechniker/in Projektierung entspr. ZVEI auf Basis TIA Portal" (CPT-FAP) vorbereitet.
  • Die Prüfung ist ein Modul des "SITRAIN Certification Program".

Downloads