Mein Dashboard

Kundenberatung
Tel.: +41 (0) 848 822 800
E-Mail:

Siemens zertifizierte/r Automatisierungstechniker/in für SIMATIC Safety - Projektieren und Programmieren (CPT-TIASAF)

  • In diesem Kurs können Sie Ihre Kenntnisse über das Projektieren und Programmieren fehlersicherer Steuerungen unter Beweis stellen und sich zum Automatisierungstechniker bzw. zur Automatisierungstechnikerin für SIMATIC Safety – Projektieren und Programmieren zertifizieren lassen. Zu Beginn werden die wichtigsten Inhalte aus dem Kurs TIA-SAFETY in einem kurzen Theorieteil wiederholt. Im Anschluss folgt eine Prüfung mit Theoriefragen.

Ziele

  • Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) hat eine Weiterbildungsleitlinie definiert. Grund hierfür ist die stete Weiterentwicklung der Automatisierungstechnik hin zu Totally Integrated Automation Lösungen. Diese beinhalten heute neben Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) auch Komponenten der Industriellen Kommunikation, HMI-Geräte sowie sicherheitstechnische Komponenten.
  • In diesem Kurs werden Ihre Kenntnisse aus dem Kurs TIA-SAFETY in einem Vorbereitungsteil aufgefrischt. Im Anschluss folgt eine Prüfung mit Theoriefragen.
Typ Präsenztraining
Dauer 1 Tag
Sprache de

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Inbetriebsetzer
  • Projektierer

Inhalte

  •  
    • Arbeitsweise fehlersicherer Steuerungen SIMATIC S7
    • Sicherheitskonzept von Safety Integrated
    • Funktionsweise von PROFIsafe
    • Projektieren fehlersicherer Peripherie und Anbindung von Sensoren und Aktoren
    • Erstellen eines Sicherheitsprogramms
    • Programmieren von Sicherheitsfunktionen
    • Projektieren fehlersicherer Kommunikation

Teilnahmevoraussetzung

  • Kenntnisse entsprechend dem Kurs TIA-SAFETY

Downloads

Kontakt