Mein Dashboard


Mein Profil

Kundenberatung
Tel.: +41 (0) 848 822 800
E-Mail:

TIA Portal Openness Programmierung 1 (DI-OPEN1)

Ziele

  • TIA Portal Openness ist die mit dem TIA Portal mitgelieferte API bzw. Programmierschnittstelle, mit welcher Sie effizient automatisiert Engineeringaufgaben erledigen können, ohne das TIA Portal selbst zu nutzen. Dazu gehören beispielsweise die Verwaltung von Projekten, das Konfigurieren und Parametrieren von Hardware, die automatische Erstellung von Bausteincode sowie diverse Onlinefunktionen.
  • Ziel des Kurses ist es, Ihnen eine Einführung in die Programmierung mit C# zu geben. Sie erlernen die Basis des Sprach- und Leistungsumfang der Openness API in Visual Studio und die Programmiersprache C# zu nutzen. Während des Trainings werden Sie eigene einfache Openness Anwendungen erstellen, in Betrieb nehmen und testen. Der Kurs richtet sich an alle, die in die Programmiersprache C# einsteigen in Verbindung mit TIA Portal Openness.
  • Nach dem Ende des Kurses können Sie:
  • • mit Visual Studio und die Programmiersprache C# programmieren
  • • kleine Anwendungen mit TIA Openness erstellen
Typ Präsenztraining
Dauer 3 Tage
Sprache de

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Projektierer

Inhalte

  • Einführung in Visual Studio und die Programmiersprache C#
  • Kontrollstrukturen (Verzweigungen und Schleifen)
  • Einführung in die in C# integrierten wichtigsten Datentypen
  • Verwendung von Methoden
  • Einführung in den Aufbau von Klassen und dem objektorientierten Programmierkonzept von C#
  • Überblick über die Erstellung von Oberflächen mit Windows Forms
  • Tools zur Fehlersuche in Programmen
  • Einführung in TIA Portal Openness

Teilnahmevoraussetzung

  • SIMATIC-Kenntnisse im Umfang von TIA-PRO1 oder TIA-SYSUP

Downloads