Mein Dashboard

Contact

For all your questions for product learning you can contact our Customer Care Centre

Tel +32 2 536 2700

MAIL :

Online Training: Optimal data usage in manufacturing with Industrial Edge (TIA-EDGEON)

  • Nutzen und analysieren Sie die Daten aus Ihren Maschinen und Anlagen. Sorgen Sie außerdem dafür, dass entsprechende Software, Betriebssystem und Cybersecurity immer auf dem neuesten und sichersten Stand sind. Mit Industrial Edge geht das einfacher, flexibler und sicherer: Erfassen und verarbeiten Sie Daten direkt und abgesichert an der Maschine, ohne Latenz, mit Ihrer Software und einem zentralen System für Verwaltung, Bereitstellung und Updates.

Ziele

  • Durch den Besuch dieses Kurses lernen Sie die Vorteile von Industrial Edge optimal für Ihre Anwen-dung zu nutzen:
    • Flexible und sichere Massendatenverarbeitung direkt in der Fertigung.
    • Kürzere Innovationszyklen und höhere Flexibilität durch zentrale Updates von Software und Be-triebssystem.
    • Reduzieren der Markteinführungszeit durch effizienzsteigernde Plattformfunktionalitäten
    • Zukunftssicherheit und niedrige Einstiegshürden durch das offene Ökosystem
Typ Online-Training
Dauer 3 Tage
Sprache mu

Zielgruppe

  • Inbetriebnehmer
  • Projektierer

Inhalte

  • Industrial Edge
  • Einführung in das Konzept und die Anwendung des Industrial Edge Device und Industrial Edge Management System
  • Arbeiten an den Industrial Edge Application Scenarios Performance Analytics und Shopfloor to Cloud Connectivity
  • Inbetriebnahme und Onboarding eines Industrial Edge Device im Management System in der bestehenden Netzwerktopologie
  • Bestellung und Implementierung von Siemens Apps
  • Firmware Updates durchführen
  • Implementierung der Konnektivität zur SPS und Cloud mithilfe von Plattformfunktionalitäten
  • Konfiguration verschiedener Edge Apps
  • Installation einer individuellen Edge Applikation
  • Bereitstellung einer eigenen Edge App im Industrial Edge Management System
  • Folgende Industrial Edge Apps werden unter anderem im Kurs verwendet:
    • FlowCreator, SIMATIC S7 Connector, Cloud Connector, Data Service, Performance Insight, OPC UA Connector, …

Teilnahmevoraussetzung

  • Basiswissen in SIMATIC TIA Portal STEP 7 entsprechend den Kursen TIA-PRO2 oder TIA-SYSUP
  • Grundlegende IT Kenntnisse sollten vorhanden sein.

Downloads

Teilnehmerbewertung

Wir bitten die Teilnehmer unserer Trainings, diese anhand mehrerer Kriterien zu bewerten. Ihre durchschnittliche Bewertung zur "Gesamtzufriedenheit" veröffentlichen wir hier zu Ihrer Information.

full starfull starfull starfull star half star (4,1 von 5 bei 7 Bewertungen)
Kontakt